Nächster Online-Workshop:

Demnächst hier!

 

 

Anmeldung per E-Mail

Naturheilpraxis Kapraun
Naturheilpraxis Kapraun

Ernährungstherapie

Low Carb, Low Fat, Ketogene Ernährung, Dinner Skipping, Kohlsuppen- und Atkins-Diät - Die ständig einander widersprechenden Schlagzeilen in den Medien sind oft noch knackiger als der Salat, der darunter abgebildet ist.

 

Dabei kann eine passende Ernährung viel mehr, als ihr Gewicht verändern. Krank macht selten das, was jemand isst, sondern das, was jemand nicht isst. Deshalb geht es bei einer Ernährungstherapie nicht um Verbote, sondern um neue Möglichkeiten.

 

Alte Gewohnheiten hinter sich zu lassen und Genuss neu zu lernen, ist dennoch eine Herausforderung, hinter der aber viel Freude und mehr Wohlbefinden stehen können.

 

Die richtige Ernährung kann ihr Immunsystem positiv beeinflussen und nachhaltig ihre Lebensqualität verbessern, vor allem bei chronischen Erkrankungen, z.B. Reizdarm, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, Diabetes, Bluthochdruck, Fettleber, chronisch-entzündlichen Erkrankungen aber auch scheinbar psychischen Leiden wie AD(H)S und Depressionen.

 

Bei "klassischen" ernährungsmitbedingten Erkrankungen kann eine Ernährungstherapie auch von der gesetzlichen Krankenkasse bezuschusst werden. Fragen Sie nach!

 

Traumatherapie

Von einem Trauma sprechen wir, wenn ein schlimmes Erlebnis oder eine über längere Zeit belastende Lebenssituation unser körpereigenes Stress-management überfordert.

 

Es bleibt als unverarbeites Erlebnis in unserem Unterbewusstsein und auch in unserem Körper gespeichert, doch der Geist hält es fortan "unter Verschluss", damit wir weiter "funktionieren" können.

 

Dies kostet sehr viel Energie. Betroffene können sich daher häufig erschöpft fühlen, depressiv, unter massiven Stimmungsschwankungen, Flashbacks oder scheinbar unerklärlichen Schmerzen leiden.

 

Bei diesem imaginativen und gesprächstherapeutischen Ansatz werden Elemente aus der Hypno- und Achtsam-keitstherapie kombiniert, um sie auf Ihrem ganz persönlichen Weg zu begleiten und zu stärken.

 

Ein Trauma zu verarbeiten bedeutet, das Geschehene nachträglich zu realisieren, zu verstehen und zu trauern. Es bedeutet aber auch, die Kraft, die Sie so lange zur Unter-drückung der traumatischen Erinnerungen verbraucht haben, zu befreien um sie endlich für die Gestaltung der eigenen Zukunft nutzen zu können.

 

Preise

Leistung Preis Selbstzahler Erstattung
Ernährungstherapie € 80,00 / h Je nach Erkrankung können gesetzliche Krankenversicherungen einen Zuschuss gewähren, meist zwischen € 25,00 und € 40,00 pro Termin. Fragen Sie nach!
Traumatherapie € 80,00 / h Manche privaten Krankenversicherungen erstatten Heilpraktikerleistungen teilweise. Die gesetzlichen Krankenkassen tun dies nur in Ausnahmefällen.

Präventionskurse in der Gruppe

 

 

Top in 4M - gut essen und trinken, gesund abnehmen

 

 

 

Fit mit Genuss ab 50+

€ 190,00

(8 Termine à 60 Minuten)

 

€ 220,00 (12 Stunden in 10 Terminen)
Zertifizierte Präventionskurse werden mit festen Sätzen von den Krankenkassen erstattet. Diese variieren jedoch. Die AOK Nordost erstattet z.B. für den ersten Kurs in einem Jahr € 120,00, die meisten anderen Kassen € 75,00.

Ein offenes Wort

Immer wieder erreichen mich Anrufe, wo mir jemand ein Problem schildert und einen Termin vereinbaren möchte - und wenn es dann etwas ist, was die Krankenkasse nicht erstattet, kommt ein bedauernder Ausruf am anderen Ende der Leitung: "Ja, dann geht das nicht! Das kann ich mir nicht leisten." Selbstverständlich ist das Ihr gutes Recht, jederzeit selbst zu entscheiden, in was Sie investieren.

 

Vielleicht eine kleine Überlegung dazu:

 

5 einstündige Termine Ernährungstherapie kosten bei mir € 400,00. Das ist etwa soviel wie ein durchschnittliches Smartphone.

 

25 Stunden Traumatherapie (und oft wird soviel bei weitem nicht benötigt) kosten entsprechend € 2.000. Das entspricht gerade mal dem durchschnittlichen monatlichen Nettoeinkommen eines Arbeitnehmers in Deutschland.

 

Eine Therapie, die Sie selbst lernen und für sich anwenden können, ist keine Spritze, die für ein paar Tage ihre Schmerzen wegmacht und dann brauchen Sie eine neue. Es ist Wissen, Können und Verstehen, wovon Sie ein Leben lang profitieren können.

 

Wenn Sie jetzt gerade aufgrund von PTBS- und depressiven Symptomen in ihrem Alltag, ihren Beziehungen, ihrer Lebensfreude und ihrer Leistungsfähigkeit bei der Arbeit eingeschränkt sind und diese durch eine Therapie deutlich vermindern - was könnte wohl in Ihrem Leben  passieren?

 

Haben Sie schon einmal so nachhaltig investiert?