Naturheilpraxis Lillian Kapraun
Naturheilpraxis Lillian Kapraun 

Kochen für's Köpfchen - der Workshop

Ernährung bei Depressionen

Durch Klicken auf das Datum weitere Infos und Buchung

 

Dienstag, 12. Februar 2019, 18:00 Uhr

 

 

Herzlich willkommen!

In meiner Praxis dreht sich alles um Bauch und Köpfchen!

Schon sehr lange vermuteten Forscher einen Zusammenhang zwischen dem Zustand des Darms und dem unseres Gehirns, hatten gar die Idee, dass die Darmbakterien dabei eine Rolle spielen können. Etwa seit 2004 wissen wir: sie hatten Recht!

 

Daraus ergeben sich völlig neue Behandlungsmöglichkeiten für Krankheitsbilder, bei denen bisher immer nur die Gehirnchemie und die Psyche Ziel der Therapie waren: Depressionen, Ängste, Demenz, v.a. vom Alzheimer-Typ.

 

Hier sind Sie richtig, wenn Sie

 

  • unter Depressionen oder Ängsten oder
  • einer (komplexen) Traumafolgestörung (weitere Infos finden Sie hier) leiden
  • merken, dass Sie vergesslich werden, wenn ihre Lieben Sie darauf aufmerksam machen, dass Sie Dinge doppelt oder dreifach erzählen, wenn Sie eine beginnende Demenz bei sich selbst vermuten oder
  • vor kurzem die Diagnose "Mild Cognitive Impairment"/leichte kognitive Einschränkung / MCI / MKI oder Alzheimer bekommen haben und sich noch in einem frühen Stadium befinden

 

Lassen Sie sich beraten!

 

Natürlich sind Sie auch herzlich willkommen mit allem, was Ihnen rund um Magen und Darm zu schaffen macht: Reizdarmsyndrom, Fettleber, Übergewicht/Adipositas, Sodbrennen und chronisch-entzündliche Darmerkrankungen.

 

Ich bin Heilpraktikerin mit Ökotrophologiestudium und traumatherapeutischer Ausbildung. Das gibt uns die Möglichkeit, aus einem ganzheitlichen Blinkwinkel heraus zu sehen, "was geht."

 

Auf Wunsch (siehe unten) stelle ich die therapeutischen Möglichkiten rund um Magen, Darm und "Köpfchen" auch im Rahmen eines Info-Vortrags vor.

 

Ressourcenorientierte Traumatherapie

Bei diesem imaginativen und gesprächstherapeutischen Ansatz werden stabilisierende und aufdeckende Verfahren sowie Elemente aus der Hypno- und Achtsamkeitstherapie kombiniert, um Sie auf Ihrem ganz persönlichcen Weg zu begleiten. Die Lösungen liegen bereits in Ihnen - ich unterstütze Sie einfach dabei, sie zu finden.

 

 

Ernährungscoaching

Eine Ernährungsumstellung jenseits von Verboten und Dogmen kann viel mehr, als Ihnen beim Ab- und Zunehmen zu helfen! Sie hat einen positiven Einfluss auf Ihr Immunsystem und kann bei sehr vielen chronischen Krankheiten nachhaltig Ihre Lebensqualität verbessern, z.B. allen Formen von chronisch-entzündlichen Geschehen, einschl. Depressionen, Krebs, Diabetes und Fettleber, Reizdarm, Morbus Crohn, AD(H)S ...

Systemdiagnostik mit Bioresonanz

Die sanfte Systemdiagnostik mit dem MORA-Bioresonanzgerät gibt Hinweise darauf, wo im Körper bei Ihnen irgendetwas aus dem Gleichgewicht geraten ist, d.h. mögliche Organbelastungen, z.B. durch Schwermetalle (aus Pestiziden oder Endoprothesen, Implantaten...) oder Elektrosmog. Auch Nährstoffmängel oder -überschüsse können so aufgedeckt und behoben werden.

 

Sie waren noch nie bei einer Heilpraktikerin? Sie haben allgemeine Fragen über den Beruf und die Qualifikation?

Heilpraktiker-Fakten informiert umfassend und fundiert!

 

Mitglied im Berufsverband